zur Startseite  
Links          Kontakt          Impressum   
   
   

 

  Sanfte Wirbelregulation original
    nach Dieter Dorn

  Energetische Massagen nach
    Rudolf Breuss

 

Die Breuss Massage

test

Die Dorn Methode

Wem hilft Dorn Breuss

Ablauf einer Behandlung

Ausgebildet in Dorn Breuss

 Ausbildungsstelle:
  www.life-personality.at
  WIFI Salzburg

 

  Roswitha Stix
    Dipl. Bio-Vital-Operator
    Dipl. für Sanfte Wirbeltherapie
    nach Dorn – Breuss
    Dipl. Gentle – Moving -
    Trainerin nach Wim Luijpers
    Dipl. Mentaltrainerin
    Dipl. Lebenslehrerin
    Reiki – Meisterin
    Leiterin der Lebensschule
    Life Personality

Die Dorn – Methode ist nach ihrem Begründer Dieter Dorn benannt, der eine einzigartige Weise des Wirbelrichtens, wie sie in seiner Allgäuer Heimat Tradition ist, zu einer Methode weiterentwickelt hat, die weit über die Behandlung von Gelenken und der Wirbelsäule hinausgeht.

Bei der Dorn – Methode wird zunächst geprüft, ob ein Hüftschiefstand besteht. Das Kreuzbein bildet die Basis der Wirbelsäule und überträgt die Last des Oberkörpers auf die Hüfte. Ist die Basis nicht gerade, so kommt es zu einer Zwangsfehlhaltung der Wirbelsäule mit erhöhter Neigung zu Wirbelblockaden. Eine Beachtung und Korrektur von Hüftschiefständen ist daher unbedingt erforderlich, um einen langfristigen Therapieerfolg zu sichern.

Das Besondere an der Dorn – Methode ist zunächst die Art, wie die Wirbelsäule und Gelenke behandelt werden. Verschobene Wirbel lassen sich mit der Dorn – Methode leicht ertasten und mit gezieltem Druck während einer langsamen, rhythmischen Eigenbewegung gefahrlos einrichten. Die Bänder und Sehnen werden dabei nicht überlastet. Kein „Einrenken“! Auch eine Selbstbehandlung aller Wirbel und Gelenke ist möglich. Die Techniken sind verblüffend einfach, sicher und sehr wirksam.

Doch die Methode Dorn ist mehr als eine Anleitung zur Wirbelkorrektur. Sie ist ganzheitlich und ermöglicht tiefe Einblicke in die Beziehungen der Wirbelsäule zu anderen Körperteilen, den Energiebahnen (Meridianen) und der Psyche. Alle akuten und chronischen Beschwerden, die durch Wirbelblockaden verursacht sind oder sich reflexzonenartig an der Wirbelsäule wiederspiegeln, können behandelt werden.

   
© created by webthinks